slogan windmuehle1

Die neue Ölmühle

Neue Ölmühle

Warum wurde eine neue Ölmühle errichtet?

Der Bedarf nach unserem „Spreewaldgold“-Leinöl ist von Jahr zu Jahr gestiegen. Da unsere historische Ölmühle einerseits nur eine bestimmte Menge produzieren kann und andererseits die Technik über 100 Jahre alt ist, war der Bau einer neuen Ölmühle nur folgerichtig.

In der neuen Ölmühle dürfen wir jetzt auch BIO-Leinöl herstellen, das zertifiziert wurde. Dies wird genau nach dem gleichen Prinzip, wie unser herkömmliches Öl, produziert. Die neue Technik ist komplett in Edelstahl ausgeführt und die Arbeitsbedingungen haben sich bedeutend verbessert. Mit der schweren Arbeit in der historischen Ölmühle nicht zu vergleichen, da der Ölmüller bei einer normalen Schicht schon mal 3,5 bis 4 t an Masse bewegt.

Unsere neue Ölmühle ist erweiterbar und für die Zukunft gerüstet. Ein Besuch ist leider derzeit noch nicht möglich.

Letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas mit Mahl-, Öl- und Sägemühle

Laasower Straße 11a | 15913 Straupitz

  • Telefon 035475 16997
  • Fax 035475 804673
  • info@windmuehle-straupitz.de

Information

In der modernen Produktionsstätte unserer neuen Ölmühle wird unser Bio-Leinöl hergestellt.

neue oelmuehle 01neue oelmuehle 02neue oelmuehle 03neue oelmuehle 04

Letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas mit Mahl-, Öl- und Sägemühle.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Straupitz und Umgebung